BOE connect LIVE als Präsenz-Meetingpoint in der Messe Dortmund in diesem Jahr

Neues Real-Live-Format am 04. und 05. Mai erfährt großen Zuspruch

Endlich wieder ein persönlicher Austausch mit Kollegen, Kunden und Vertretern der Branche sowie inspirierende Gespräche mit Experten rund um die aktuellen Themen der Live-Kommunikation: Die Online-Informationsplattform der Event-Industrie steht vor ihrer Real-Live-Premiere.

Nachdem die BOE INTERNATIONAL 2022 coronabedingt im Januar nicht stattfinden konnte, bietet das neue Format BOE connect LIVE vom 04. bis 05. Mai 2022 der Branche einen zusätzlichen Meetingpoint live vor Ort in Dortmund. Entscheider und Fachbesucher treffen in der Halle 4 endlich wieder face-to-face auf einen attraktiven Ausstellermix in den Bereichen Event-Veranstaltung und -Ausstattung, Messebau sowie MICE- und Business-Travel. Darüber hinaus ist die nächste BOE INTERNATIONAL Ausgabe dann wieder wie gewohnt im Januar 2023 (11. bis 12. Januar 2023).

Einen Vorgeschmack auf den nächsten BOE-Branchentreff ermöglichte seit dem letzten Jahr bereits die neue Online-Plattform BOE connect, die im Mai erstmals auch als reale Ausgabe an den Start geht. Hier bringen sich Fachbesucher zu zahlreichen Produkten auf den neuesten Stand und finden entspannt Zeit für den persönlichen Austausch mit Anbietern und Branchenkollegen. Begleitet wird die BOE connect LIVE von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm mit frischen Bühnenformaten.

Starkes Bekenntnis zu live

Wie wichtig dieser Live-Branchentreff gerade jetzt ist, erklärt Holger Niewind, Aventem GmbH – Audiovisuelle Dienstleistungen, so: „Gemeinsam mit unserem Team haben wir uns in den zurückliegenden zwei Jahren der Pandemie neu orientiert und unser Angebot um die Digitalisierung von Events erweitert. Auch wenn uns dieser Switch viel Freude gemacht hat, wünschen wir uns natürlich die Begegnung mit echtem Publikum zurück. Deshalb freuen wir uns sehr auf die BOE connect LIVE in Dortmund und den persönlichen Austausch mit unseren Kunden und Branchenkollegen!“ Sichere Dir jetzt Dein Ticket.

Alle wichtigen Informationen, Updates und Entwicklungen rund um die Messe gibt es zu jederzeit und aktuell auf Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter, der Messewebseite und per Newsletter.

Messe im Überblick

BOE INTERNATIONAL – INTERNATIONALE FACHMESSE FÜR ERLEBNISMARKETING

Die BOE INTERNATIONAL (BOE), internationale Fachmesse Erlebnismarketing, markiert den Jahresauftakt für die nationale und internationale Event-Industrie. Am Messestandort Dortmund präsentieren sich die Aussteller aus den Branchen Event-Veranstaltung und -Ausstattung sowie Messebau und treffen auf Fachbesucher, Agenturen und Unternehmen. Die BOE-Besucher profitieren von konzeptionellen Erfolgsrezepten, einem anspruchsvollen Rahmenprogramm mit Vorträgen und neuen Kontakten. Auf der BOE kann gleich zu Beginn des neuen Jahres über Projekte und Budgets gesprochen werden. Darüber hinaus bringt die Messe Nachwuchskräfte in Kontakt mit zukünftigen Arbeitgebern. Fachlicher Träger der BOE ist die Bundesvereinigung der Veranstaltungswirtschaft ‚fwd:‘.

DATUM:
04. -05. Mai 2022

VERANSTALTER:
Messe Dortmund GmbH

BESUCHERZIELGRUPPEN:

Fachbesucher aus Eventagenturen, Verbände und Organisationen, die Bereiche Veranstaltungs-dienstleistung, Hotellerie, Gastronomie und räumliche Inszenierungen, Kongresszentren, Messen und Ausstellungen, Versicherungen, Banken, Touristik, Automobil, Pharmazie und Medizin sowie Film, Rundfunk und Fernsehen sowie Nachwuchskräfte der Eventbranche.

Kategorie: BOE Messe, Events, Redaktion
Vorheriger Beitrag
Netzwerktipp: krisenchat – die Anlaufstelle für junge Menschen in Not
Nächster Beitrag
my# – Christopher Werth, Chief Metaverse Officer | VOK DAMS