Qualitätsmerkmal: Sicherheit – Immer mehr Versammlungsstätten werden auditiert

Mit Sicherheit kann bei Gästen und Kunden heutzutage wirksamer gepunktet werden denn je. Clubs, Tagungszentren, Hotels aber auch Museen, Sportstätten und Hochschulen unterziehen ihre Schutzstandards und das daraus folgende Sicherheitsniveau daher immer häufiger im Rahmen einer Auditierung einer Überprüfung. Für die Zertifizierung erfolgt eine 360°-Betrachtung, in welcher interdisziplinär jegliche Sicherheitsaspekte von Infektions- und Brandschutz bis hin zur Arbeitssicherheit untersucht werden und so auch übergreifende Störfaktoren identifiziert werden. Neben den Prüfresultaten werden dem Kunden zudem praxis- und lösungsorientierte Handlungsempfehlungen als Ergebnis zur Verfügung gestellt. Die Premiere des Auditverfahrens fand im AXICA Kongress- und Tagungszentrums am Pariser Platz statt. Da die Sicherheit für Gäste und Mitarbeiter dort schon vor dem Audit Priorität hatte, fiel das Ergebnis wenig überraschend äußerst positiv aus. Untersucht wurde das AXICA von der Planungs- und Beratungsgesellschaft Jastrob, welche als erstes und bisher einziges Sachverständigenbüro ein solches 3rd Party Audit anbietet. Folgende Vorteile haben auch weitere Berliner Häuser überzeugt, die aktuell ein Audit durchlaufen:

360°-Betrachtung: Sämtliche sicherheitsrelevanten Aspekte werden ressortübergreifend und interdisziplinär durch erfahrene Experten analysiert.

Qualitätsmerkmal: Das Siegel kann aufgrund der unabhängigen, qualifizierten Untersuchung marketingwirksam eingesetzt werden.

Transparenz: Aufgrund der transparenten Bewertungskriterien wird ein objektives Verfahren sichergestellt, welches auch eine Vergleichbarkeit auf dem Markt ermöglicht.

Optimierung: Sie erhalten praxisorientierte Handlungsempfehlungen und können (latente) Mängel frühzeitig beheben, ehe sie Schaden, Bußgelder oder strafrechtliche Konsequenzen verursachen.

Mitarbeitermotivation: Das neutrale Feedback führt erfahrungsgemäß zu einer Leistungssteigerung unter Mitarbeitern.

Für Fragen steht Dir das Team der Unternehmensgruppe Jastrob gern zur Verfügung.

Kontakt:
Marco Paul
paul@avb-akademie.de
www.jastrob.de

Kategorie: Experten, Partner News
Vorheriger Beitrag
my# – Katrin Taepke | MICEstens digital
Nächster Beitrag
Erlebnis-Kreation für alle Event-Formate: diese Fotoaktionen bringen zusammen – digital, hybrid und real live