Zuschüsse für Eure Veranstaltungen in Berlin

Überlegt Ihr, in den nächsten Monaten eine B2B-Veranstaltung in einem Hotel oder einer Location in Berlin zu planen? Oder habt Ihr Kunden, die Ihr ermutigen wollt, ihre Veranstaltung in Berlin zu buchen? Dann profitiert von der Förderung durch den Kongressfonds Berlin!

Der Kongressfonds Berlin ist eine vom Land Berlin initiierte Förderung für den Re-Start der Veranstaltungswirtschaft. Er soll Veranstaltende dabei unterstützen, geplante Business-Veranstaltungen in Berliner Tagungshotels und Veranstaltungsstätten durchzuführen.

Veranstalter*innen können einen Zuschuss von 25 Euro pro Präsenz-Teilnehmenden erhalten, wenn sie Fachveranstaltungen von mindestens 4 Stunden Dauer und mit mindestens 50 Teilnehmenden in Berlin durchführen. Bei Veranstaltungen, die analog und hybrid stattfinden, erhöht sich der Zuschuss auf 35 Euro pro Präsenzteilnehmerin und Präsenzteilnehmer pro Veranstaltungstag. Das Programm fördert darüber hinaus ein nachhaltiges Veranstaltungs- und Unternehmensmanagement. So könnt Ihr, wenn Ihr bestimmte Nachhaltigkeitskriterien nach der Sustainable Event Scorecard erfüllt (beispielsweise in Bezug auf das Catering oder die Mobilität), eine ergänzende Förderung in Höhe von 25 Euro erhalten.

Möglich ist ein finanzieller Zuschuss in Höhe von insgesamt 60,- Euro pro Präsenz-Teilnehmenden pro Tag! Die maximale Fördersumme pro Veranstaltung beträgt 49.950 Euro.

Und das Beste daran: über den Kongressfonds Berlin ist Eure Veranstaltung abgesichert! Denn kann die Veranstaltung aufgrund von Beschränkungen der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung nicht durchgeführt werden, können tatsächlich angefallene förderfähige Ausgaben im Ausmaß von maximal 60 % der vorläufig bewilligten Fördersumme als zuwendungsfähig anerkannt und abgerechnet werden.

Ob Verein, Stiftung oder Unternehmen – registriert Euch jetzt und beantragt die Förderung für Euer Event. Seid Ihr Location, Caterer, Technikdienstleister, macht Eure Kunden auf den Kongressfonds Berlin aufmerksam.

Die Tagungsbranche in Berlin hat sich in den letzten Monaten bestmöglich auf die Situation eingestellt, alle erforderlichen Schutz- und Hygienemaßnahmen ergriffen und für das Land Berlin ein von der Gesundheitsverwaltung anerkanntes Hygienerahmenkonzept für Veranstaltungen entwickelt. Berlin tut alles dafür, damit persönliche Begegnungen wieder sicher und verantwortungsvoll möglich sind!

Weitere Informationen zum Förderprogramm findet Ihr auf der Antragsseite unter kongressfonds.berlin.de sowie auf der Seite des Berlin Convention Offices von visitBerlin https://convention.visitberlin.de/kongressfonds-berlin.

Kategorie: Partner News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Vorheriger Beitrag
Coming soon… DEEP Eventlocation!
Nächster Beitrag
MEET GERMANY lädt einmal im Jahr zu seinem SUMMIT nach Berlin ein
Menü