MONACO | like nowhere else

28. – 30. November

Monaco Convention Bureau, MEET EUROPE und Air Partner laden vom 28. bis 30. November zu einem Treffen von Akteuren der Veranstaltungsindustrie und spezialisierten MICE-Anbietern nach Monaco an der Côte d’Azur ein. Eine Destination, die sich ehrgeizige Ziele im Bereich der nachhaltigen Entwicklung gesetzt hat.

Zum dritten Mal seit 2021 präsentieren MEET EUROPE & seine Partner ein einzigartiges und innovatives Veranstaltungsziel. Dieses Event richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus der Veranstaltungsbranche, dem MICE-Sektor und Organisatoren von Geschäftsevents im Ausland.

Zielgruppe

Dieses Event richtet sich in erster Linie an Fach- und Führungskräfte aus der Veranstaltungsbranche, dem MICE-Sektor und Organisatoren von Geschäftsevents im Ausland.

Wir bitten um dein Verständnis, dass wir, gemeinsam mit unseren Partnern, deine Anmeldung prüfen und einzeln freigeben.

Was Monaco ausmacht

✔︎ Ausgezeichnete Anbindung von den größten europäischen Metropolen
✔︎ Einer der kosmopolitischsten Staaten der Welt mit 139 Nationalitäten
✔︎ Hochwertige MICE-Infrastruktur und erstklassige Dienstleister
✔︎ Ein international anerkanntes modernes Kongresszentrum mit Öko-Zertifizierung
✔︎Ein für seine Sicherheit bekannter, 2 km² großer Staat, in dem alles bequem zu Fuß zu erreichen ist
✔︎ Vielfältige und außergewöhnliche Locations für verschiedenste Anlässe
✔︎ Erfahrung in der Ausrichtung von CSR-konformen Events
✔︎ Ganzjährig mediterranes Klima

Auf einen Blick

Monaco bietet auf einem überschaubaren Gebiet eine hohe Dichte an kulturellen, städtischen und naturbezogenen Erlebnissen und Aktivitäten sowie Serviceleistungen, die selbst anspruchsvollsten Erwartungen gerecht werden. Während ihres Aufenthalts können Veranstaltungsplaner das Potenzial des Reiseziels entdecken, sich von laufenden Projekten inspirieren lassen und die einzigartige Umgebung am Mittelmeer genießen.  Monaco ist eine Destination, das alle Voraussetzungen für die Planung hochwertiger Veranstaltungen bietet, die den CSR-Kriterien von Unternehmen entsprechen. 

Donnerstag,
28. November

Monaco Hidden Gems & Networking-Abend

Der erste Tag ist der Entdeckung bekannter und unbekannter Orte, der Begegnung mit „Local Champions“ und dem Besuch eines Ortes gewidmet, der symbolisch für die Geschichte Monacos und seine Rolle im Umweltschutz steht.

Ein Networking-Abend für MICE-Veranstalter aus Deutschland und der Schweiz sowie für Projektpartner wird der Höhepunkt des Tages sein.

Freitag,
29. November

Destination Day und Inspiration Keynotes

Die Teilnehmer erwarten zwei Keynotes im Zusammenhang mit der CSR-Thematik und ein Besuch des Monacotech. Das weitere Programm bietet die Möglichkeit, das Monaco Tech Hub und Beispiele für Erfolgsgeschichten im Zusammenhang mit Innovation zu entdecken. Außerdem werden wir die CSR-Einheit des Convention – und Tourismusbüros, ihre Aufgaben und die Instrumente vorstellen, die den Organisatoren von Veranstaltungen dabei helfen, CSR-konforme Projekte zu realisieren. Einer der Höhepunkte wird ein origineller Besuch des Grimaldi-Forums und die Vorstellung der neuen Erweiterung sein.

Samstag,
30. November

Begegnungen mit komplementären Akteuren des Convention Bureaus

Neben zielgebietsbezogenen Vorträgen und der aktiven Entdeckung des Potenzials des Reiseziels für die Organisation von Tagungen und Veranstaltungen lernen sich alle Teilnehmer auf interaktive, lebendige und intensive Weise kennen. Dies wird insbesondere am letzten Vormittag der Fall sein, an dem ein interaktives Programm stattfindet.

Monaco Hidden Gems

Donnerstag, 28. November 2024

08:30 | Flug Frankfurt – Nizza

in Kooperation mit Air Partner

09:45 | Ankunft in Nizza

gemeinsamer Transfer nach Monaco

11:00 | Check-in im Hotel in Monaco

Le Méridien Beach Plaza oder Monte Carlo Bay Resort

12:00 | Lunch im Les Perles de Monte Carlo

Die Austernbar wird von Brice Cachia und Frédéric Rouxeville betrieben, beide zertifizierte Biologen. Sie haben ihre nachhaltigen Meeresprodukte mit einem Ziel auf den Markt gebracht: die Veredelung von Austern und anderen feinen Meeresfrüchten in einer Region, in der es fast keine traditionelle Austernzucht mehr gibt.

13:50 | Besuch der Event Location „Musée Océanographique”

Das an den Hängen des legendären Felsens von Monaco erbaute und von Fürst Albert I. – Urgroßvater S.D. Fürst Albert II. von Monaco – gegründete Ozeanografische Museum thront seit über einem Jahrhundert über dem Meer. In diesem Museum mit weltweit anerkanntem Fachwissen sind über 6.000 Arten von Meereslebewesen ausgestellt.

15:30 | Spaziergang über die Rampe Major

vorbei am Markt und über den Hafen Monacos zum nächsten Ziel: der Autosammlung des Fürsten von Monaco. Monaco hat eine lange Tradition in Bezug auf Autorennen und Innovationen im Bereich der Automobiltechnik. Wussten Sie, dass die erste asphaltierte Straße in Monaco gebaut wurde? Dieser Ort ist einer der jüngsten des Reiseziels und bietet eine überraschende Kulisse.

16:15 | Besichtigung der neuen Location „Collection Automobile de SAS. Le Prince de Monaco”

Monaco ist eng mit der Automobile-Geschichte verbunden. Local Champion ist die die monegassische Venturi-Gruppe. Sie bringt Innovation voran und in drei Jahren ihr Rovermodell auf den Mond. Ihr Rover FLEX (Flexible Logistics and Exploration) ist das Ergebnis einer internationalen Zusammenarbeit mit dem Ziel, im Jahr 2026 als der größte und leistungsfähigste Rover in der Geschichte der Mondfahrzeuge zum Mond aufzubrechen.

17:30 | Zeit zur freien Verfügung

Zeit zum Frisch machen oder für die selbstständige Erkundung der Stadt. 

19:30 | Get Together im Fairmont Monte Carlo

Get Together, Aperitif und Dinner im eleganten Fairmont Monte Carlo. Mit neu renovierten Zimmern und Suiten, zählt es zu den wichtigsten Hotels Monte Carlos. Perfekt an der Côte d’Azur gelegen, bietet es tollen Meerblick und Nähe zum Grimaldi Forum. Ein idealer Ort zum stilvollen Entspannen, Entdecken von Monaco oder für erfolgreiche Business-Meetings.

Das Programm wird stetig aktualisiert. Änderungen vorbehalten.

Destination Day

Freitag, 29. November 2024

09:00 | Spannende Keynote mit Local Champions aus Monaco

Lasst Euch überraschen!

11:00 | Besichtigung & Einführung in das Tech Hub Monacotech durch die Direktorin Sandrine Sauval-Chanteloube (Director Monacotech). 

Die Manager von MonacoTech sind der Meinung, dass bahnbrechende Ideen einen Platz in Monaco verdienen, wo sie Gestalt annehmen und wachsen können, während sie von einem einzigartigen Ökosystem profitieren. Sie glauben an Start-ups, die mit Tatkraft, Leidenschaft und Entschlossenheit die Zukunft verändern wollen. Sie unterstützen visionäre, risikofreudige Unternehmen, die sich nicht scheuen, die Rahmenbedingungen zu ändern, und die bereit sind, eine aktive Rolle in der Wirtschaft im In- und Ausland zu spielen.

Die derzeitige Gruppe von Gründern ist in einer Vielzahl von Branchen tätig, von der Künstlichen Intelligenz bis hin zu MedTech, GreenTech und Yachting. Sie setzen Technologien ein, um gesellschaftliche, gesundheitliche und ökologische Probleme zu lösen, und sind um Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung bemüht. Diese Start-ups stellen eine Chance für Impact Investments in Monaco dar.

12:30 | Lunch und Teamwork-Aktivität

15:00 | Ausgefallene Besichtigung des Grimaldi Forums

Auf 35.000 m² Nutzfläche bietet das Grimaldi Forum Raum für alle Arten von Events für bis zu 3.000 Personen, Messen und Ausstellungen. Auch in puncto Nachhaltigkeit hat sich die Venue ehrgeizige Ziele gesetzt. Seit der ISO-14001-Zertifizierung im Jahr 2008 ist sie ein Vorreiter in Sachen Umwelt und bereitet sich aktuell auf die Zertifizierung nach ISO 20121 vor. Diese spezielle Zertifizierung für den Veranstaltungssektor soll das Engagement des Grimaldi Forums im CSR-Bereich weiter forcieren. 

18:15 | Farewell Evening

Lasst euch überraschen!

Änderungen vorbehalten.

Destination Day

Samstag, 30. November 2024

09:00 | Überraschungsaktivität mit Bezug auf CSR

Surprise, Surprise!

11:00 | Lunch am Condamine Markt mit einer Verkostung von lokalen Produkten

12:00 | Transfer zum Flughafen Nizza

14:40 | Flug Nizza – Frankfurt

Änderungen vorbehalten.

28. – 30. November 2024

Veranstaltungsort

Monaco

Format

FamTrip, live

Veranstalter

Visit Monaco Convention Bureau

Ticketpreis

200 € zzgl. MwSt.

Impressionen

Bildnachweise: © BVergely ©Grimaldi Forum ©SBM ©Le Meridien

Premium Partner

Partner

All-in-One Plattform für digitale, hybride und live Veranstaltungen powered by
Logo invite people Teilnehmermanagement

Zeige deinem Netzwerk, dass du dabei bist: