Die Kultur- & Kreativwirtschaft steht in der aktuellen Situation am Scheideweg. Jetzt heißt es den Blick in die Zukunft richten und nach neuen, alternativen Möglichkeiten suchen, um sich am Markt zu positionieren. Jeder kann ein Geschäftsmodell, Produkt oder Event entwickeln, welches optimal in diese Zeit passt und...

...Dir als Planer eine Perspektive gibt, Deine Inhalte, Botschaften zu vermitteln, bzw. Kunden für Deine Produkte zu erreichen

...Dir als Anbieter die Möglichkeit offeriert, Dich bzw. Deine Produkte neu zu positionieren und Dich für diese Zeit zu sichern und zu wappnen.

Programm

Die Kultur- und Kreativwirtschaft befindet sich durch die Corona-Krise in einem elementaren Wandel.
Was bedeutet das für die Art und Weise, wie wir uns in Zukunft begegnen und miteinander austauschen?
Welche neuen Geschäftsideen entstehen in der Krise? Was kann die Branche von anderen Industriezweigen lernen?

Die Kooperationspartner MEET GERMANY, Deutschland – Land der Ideen & AusserGewöhnlich Berlin (die Initiatoren von Beyond Crisis) sowie eaysyCube, BEEFTEA group und Unusual Thinkers haben sich zusammengeschlossen, um mit der Veranstaltung einen Raum für Innovation, gegenseitigem Lernen und Austausch zu öffnen. Dabei wird der Blick bewusst über den eigenen Branchen-Tellerrand gewagt, um sich durch positive Best Practice Beispiele von Vordenkern und Machern inspirieren zu lassen.

In einer interaktiven Talkrunde möchte MEET THE CHANGE

Sichtbarkeit schaffen

Role-Models, Leuchtturmprojekten, Menschen, Organisationen und Verbänden, die positiv mit der   aktuellen Krisensituation umgehen, eine Bühne geben. Treiber und Innovatoren des Wandels stellen ihre Ideen, Produktinnovationen oder Initiativen vor.

Impulse geben

Die Zuhörer sollen durch die positiven Beispiele animiert werden, über eigene Innovationsfelder   nachzudenken und ermutigt werden, sich dem Wandel positiv zu öffnen. Innovative Ideen können bei Beyond Crisis bis zum 15.09.2020 eingereicht werden.

Vernetzung ermöglichen

Kaum eine andere Branche ist so stark mit anderen Industrien vernetzt wie die Kultur- und   Kreativwirtschaft. MEET THE CHANGE will die Akteure miteinander vernetzen, um gemeinsam Ideen und Projekte anzustoßen und weiterzuentwickeln.

Begrüßung aller Gäste (live & virtuell) Moderation Ralf Neugebauer mit Tanja Schramm (MEET GERMANY), Anke Langhardt (Deutschland- Land der Ideen) und Andreas Grunszky (BEEFTEA)

Start der interaktiven Panel Session mit den Moderatoren Karin Ruppert und Sascha Wolf. Dich erwarten spannende Gäste!

Ausblick – wie geht es weiter? mit Anke Langhardt & Ralf Neugebauer

Pecha Kucha – Tipps & Tricks – Was sollte ich beachten? mit Ralf Neugebauer

Hybride Events im Humboldt Carré mit Kuchem Konferenz Technik

Smarte Hygienekonzepte mit Olaf Jastrob

interaktive Mittagspause mit Live-Cooking und Resumé
Gemeinsam resumieren Max Jensen (Berlin-Cuisine), Andreas Grunszky und Ralf Neugebauer

Verabschiedung mit Tanja Schramm & Anke Langhardt

Ende des Programm im Live Stream

Einlass im Humboldt Carré

Offizieller Start der Live Veranstaltung / Begrüßung auf der Bühne

Begrüßung aller Gäste (live & virtuell) Moderation Ralf Neugebauer mit Tanja Schramm (MEET GERMANY), Anke Langhardt (Deutschland- Land der Ideen) und Andreas Grunszky (BEEFTEA)

Start der interaktiven Panel Session mit den Moderatoren Karin Ruppert und Sascha Wolf. Dich erwarten spannende Gäste!

kurzes Resümée mit Tanja Schramm & Andras Grunszky
Anschließend gibt es eine kurze Kaffeepause

Start der Change Ups – Ideentausch über den Tellerrand (im Humboldt Carré)

Lunch und Ausklang im Humboldt Carré

interaktive Mittagspause mit Live-Cooking und Resumé
Gemeinsam resumieren Max Jensen (Berlin-Cuisine), Andreas Grunszky und Ralf Neugebauer

Verabschiedung mit Tanja Schramm & Anke Langhardt

Ende der Ideenfabrik im Humboldt Carré
Start der Locationbesichtungen zu Fuß, oder per Fahrrad

Ende der Veranstaltung

Unsere Partner

Anmeldung

 

Bitte beachte, dass der Besuch unserer Veranstaltung Veranstaltungsplanern vorbehalten ist.
Guest Management Service powered by

Guest Management Service

 

Ansprechpartner/in
Tanja Schramm
CEO
Tanja Schramm

MEET GERMANY FAMILY