10 Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Homeoffice

PartnerNews

1. Spare Strom

Verzichte auf einen Bildschirmschoner.
Nutze den Schlaf- / Energiesparmodus bei längeren Abwesenheiten.
Fahre elektrische Geräte über Nacht herunter bzw. schalte sie ab.

2. Steige auf Ökostrom um

Wenn nicht jetzt – wann dann?
Ökostrom ist die umweltfreundliche Alternative, gewonnen aus erneuerbaren Energien.

3. Setze auf Pflanzen

Pflanzen sind natürliche Luftfilter, sie erhöhen die Luftfeuchtigkeit und beleben den Raum.

4. Vermeide Ausdrucke

Frage Dich:
Muss das wirklich gedruckt werden?
Wenn ja, passen zwei Seiten auf ein Blatt oder lassen sich sogar Vorder- und Rückseite nutzen?

5. Mache Deine Notizen digital

Es gibt wunderbare Programme für digitale Notizen. Hier lassen sich Deine Notizen sortieren, teilen und sind alle sicher an einem Ort gebündelt.
Alternativ ist Schmierpapier super für kleine Notizen.

6. Hinterfrage Neuanschaffungen

Frage Dich:
Brauche ich das wirklich?
Wenn ja – bekomme ich es gebraucht?
Wenn nein – wie wurde es hergestellt / ist es recyclebar?
Achte beim Kauf auf den blauen Engel oder andere hochwertige Siegel.

7. Abfall & Recycling

Der beste Abfall ist derjenige der gar nicht erst anfällt!
Vermeide die Produktion von Abfall (Papier, Einweg Verpackungen/Kaffeekapseln, Plastikflaschen)
Setze dagegen auf Mehrweg- und recyclte Produkte (Recycltes Drucker- und Klopapier, Glasflaschen, Brotdosen aus Edelstahl)
Und wenn doch Abfall anfällt, dann informiere Dich wie es richtig entsorgt wird.

8. Mittagessen

Achte bei Deinem Mittagessen auf Regionalität und Saisonalität der Speisen.
Leg einen fleischfreien Tag die Woche ein – sobald das normal ist, mach zwei draus!

9. Klein aber oho!

Kleinigkeiten mit denen Du einen wirklichen Unterschied machen kann:
Nutze wiederaufladbare Batterien
Schalte Deinen Arbeitsplatz mit einer Mehrfachsteckdosen mit Fußschalter aus
Nutze LED Leuchtmittel statt Glühbirnen

10. Achte auf Dich!

Bleibe in Bewegung, ernähre Dich gesund und bleibe in Kontakt!

Wenn Du mehr zum Thema Nachhaltigkeit lesen möchtest schau Doch direkt bei 2bdifferent vorbei.

MEET GERMANY FAMILY